Amöben: Trojanische Pferde für Bakterien

News

Die mikrobielle Ökologie ist ein Forschungsgebiet, das nicht zuletzt durch neue molekularbiologische Techniken in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen hat. Beginnend mit einer Reihe neuer Forschungsprojekte will man diesen Forschungszweig auch an der Universität Wien etablieren. Ein interdisziplinäres Projekt zur Symbiose von Bakterien und Amöben wurde nun vom FWF bewilligt.